Songs Of Lemuria


Ihre Stimme für die eVent-Hitparade.
Veranstalter-Stimme | Fan-Stimme




Ein faszinierendes neues Klassik-Pop-Projekt aus Berlin macht dieser Tage Furore in der hiesigen Musiklandschaft. Mittelpunkt der "Songs Of Lemuria" ist die erfahrene Musicalsängerin Michaela Laubach, die sich unter der Intendanz von Helmut Baumann durch zahlreiche Engagements am Theater des Westens einen geachteten Namen in der
Musicalszene erspielte.

Den spannenden musikalischen Gegenpol zu ihrer mal hauchzart fragilen, mal theatralisch expressiven Sopran-Stimme bildet Dark Rock-Röhre Nik Page.
Nach dem Ende der Blind Passengers konnte er sich auch als Solokünstler (Album-CD Sacrifight 2002 & Album-CD Sinmachine 2004 incl. der Radiohits "Dein Kuss" und "Mysteryland") eindrucksvoll etablieren.

Bereits mit ihren Debüt-EP´s "Shake the Disease" und "Klavier" erreichte die außergewöhnliche Modern Klassik Formation ein hervorragendes Feedback in zahlreichen Tageszeitungen, Musikmagazinen und Radiostationen.
Am 28.09.2007 wird auf Wannsee Records / edel "Deep", das erste Songs Of Lemuria Fulltime-Album erscheinen.

"Songs Of Lemuria" stehen ab September wieder mit ihrem emotionalen Liveprogramm für Galaauftritte und Kulturevents mit gehobenem Anspruch, aber auch Konzerte in ansprechender privater Atmosphäre zur Verfügung.
Eine stilvolle, avantgardistische Bühnendekoration (wird von der Band auf Wunsch selbst gestellt) und die enorme Präsenz der beiden Hauptprotagonisten sorgen für eine fesselnde Performamce zwischen zeitloser Musik und Theater.

Zum Repertoire von "Songs Of Lemuria" gehören neben Kompositionen von Nik Page kammermusikalische Interpretationen von a-ha, Duran Duran, die Ärzte, Nirvana, Rammstein, Subway To Sally, Tanita Tikaram, David Bowie, The Doors, And One, Led Zeppelin, Element Of Crime, Metallica und Depeche Mode. Die Titelauswahl des Sets richtet sich nach dem musikalischen Rahmen der jeweiligen Veranstaltung und kann natürlich im Vorfeld mit der Band abgestimmt werden.
Als Rahmenprogramm kann auf Wunsch auch zusätzlich ein klassisches Instrumentalset (Piano + Cello) mit Werken von Bach, Vivaldi, Chopin, Mozart u.ä. präsentiert werden.
Eine konkrete Repertoireliste finden sie unter: www.songsoflemuria.eu.


Besetzung:
Michaela Laubach / Gesang
Klassisches Gesangs- und Schauspiel-Studium an der staatl.Musikhochschule Köln
Musicals: "My Fair Lady", "Cyrano", "Street Scene", "Colette" & "Hello Dolly" (Theater des Westens) / Chanson-Schauspiel "Alexandra"
Internationale Musical-Galas: Christine in "Phantom der Oper", Maria in "West Side Stoy"& Eliza in "My Fair Lady"
Radioproduktionen: "Die Herzogin von Chicago" (musikal. Leitung: Richard Bonynge) Deutschlandradio
Kino-Produktion: "Amen" (Regie: Marc Ottiker)
TV-Produktionen Schauspiel: ZDF, RTL & ARD

Corinna Söller / Piano
Ausbildung zur klassischen Konzert-Pianistin an der Hochschule der Künste Berlin
Internationale Auszeichnungen: Concorso Internazionale di Terni, Paula-Lindberg-Salomon, Concorso Internazionale di Senigallia
Gastspiele u.a. bei Musikfestival Davos, Berliner Festwochen, Kasseler Musiktage, Heidelberger Frühling & Europäisches Musikfest Stuttgart
Radio-/TV-Produktionen für N3, ORB, arte, 3Sat, SFB, NDR und MDR
bisherige kammermusikalische Projekte: "Salon-Orchester Jean Berlescu","Trio Fonell", "Entre Deux" & "Two For You"

Michael Krayer
Ausbildung zum klassischen Konzert-Cellisten an der Hochschule der Künste Berlin
Gastspiele u.a. in Rom, Perugia, Asisi, Lecco, Berlin & Marsaille
diverse Produktionen für ZDF & ARD u.a. mit Harald Juhnke, Reinhard Mey und Udo Jürgens
bisherige kammermusikalische Projekte: Berliner Bachgesellschaft, Ensemble Orlando & Jaye Consort Berlin

Nik Page / Gesang
1987-2002 Veröffentlichung von 6 Album- und 12 Maxi-CDs mit den Blind Passengers incl. diverser Radiohits (allein 5 Songs erreichten Platz 1 der Charts von Radio Fritz)
Festivalauftritte bei: Rock im Park, Rock am Ring, Hurricane, Zillo Festival, Arvika Festival, Mera Luna, Wacken Open Air, Wallsbüll Open Air, Woodstage, Supercrash Open Air, Tauberthal Open Air, Dynamo CZ, Theatron, With Full Force, WGT, Feuertanz-Festival u.v.a.
Gastspiele in Mexiko, Litauen, Schweden, Holland, Tschechien, Österreich, Schweiz, Slowenien, Luxemburg & Italien
TV-Shows: WDR-Rockpalast, MDR, ORB, VIVA, VIVA2, Bayrischer Rundfunk sowie diverse TV-Auftritte im Ausland
Musik-Clip-Rotationen: VH1, VIVA 2, VIVA Plus, Kerrang (UK), MTV Russia, MTV UK
Duett-CD-Kooperationen: Joachim Witt, Eric Fish (Subway To Sally), Tanzwut/Corvus Corax, Angelzoom, Dirk Scheuber (Project Pitchfork, Letzte Instanz, Knorkator, Sven Friedrich (Zeraphine) und Joke Jay (And One).