Greg Bannis - The Voice of Hot Chocolate


Ihre Stimme für die eVent-Hitparade.
Veranstalter-Stimme | Fan-Stimme




Greg Bannis ist der Sänger der legendären Band „Hot Chocolate“, die uns in den 70er und 80er Jahren so viele Hits bescherte und die in allen internationalen Charts auf den vorderster Plätzen waren. Hot Chocolate war maßgeblich an der Entwicklung des Disco-Sounds beteiligt. In den 70er Jahren gab es nur drei Interpreten, die in jedem Jahr Chart-Platzierungen in Großbritannien aufweisen konnten: Diana Ross, Elvis Presley und Hot Chocolate..
Nun veröffentlicht Greg Bannis sein erstes Soloalbum „Hot chocolate girl“ und seine Single „Calypso King“ . Beide Tonträger wurden in Salzburg von Erfolgsproduzent Ray Watts aufgenommen . Greg Bannis stammt aus der Karibik und lebt in London. Das Album beinhaltet neben den großen Hits von Hot Chocolate wie „It started with a kiss“, „So you win again“, „Everyone´s a winner“ etc. auch brandneue Hits, die von Ray Watts komponiert und gemeinsam mit Greg Bannis getextet wurden. Die Neuauflage der alten Hits sind nun frisch und inspirierend und dem Sound von heute angepasst. Aufgrund der guten Zusammenarbeit zwischen Ray Watts und Greg Bannis, gingen die Aufnahmen zügig voran und das Album und die Single wurden am 30.April 2010 veröffentlich. Das Album stieg gleich in der ersten Woche auf Platz 11 der österreichischen Verkaufscharts ein.
Jetzt will Greg Bannis auch Deutschland erobern und veröffentlicht auch hier das Album. Zur Veröfentlichung bieten wir Ihnen eine Exclusive Promotion-Gage für einen Auftritt in Ihrer Discothek an.



Referenzen:
Hot Chocolate war maßgeblich an der Entwicklung des Disco-Sounds beteiligt und kann viele Top 10 Hits vorweisen.

Technik Rider:
Eine PA- und Lichtanlage der Location angepasst muss vorhanden sein. Ausserdem Funkmikrofon, CD Player, Monitor